Tipps für ein gelungenes Newbornshooting:

 

Es ist verständlicherweise nicht möglich, Monate im Voraus einen Termin für ein Neugeborenen-Shooting Fix festzulegen, da sich die Kleinen selten an den Geburtstermin halten.

Hast du dich für ein Shooting entschieden, gib mir doch so früh wie möglich den errechnete Geburtstermin bekannt, damit ich mir Zeit rund um den Geburtstermin   freihalten kann.

Wenn dein Baby das Licht der Welt erblickt hat, gib  mir kurz via WhatsApp 078 895 03 70 Bescheid und wenn ihr Zuhause angekommen seid, werden wir einen definitiven Termin sowie Bildwünsche via Telefon absprechen.

Wichtig:

Ein Neugeborenen-Shooting sollte idealerweise 7-14 Tage nach Geburt stattfinden.

Mach dir keine Gedanken um Babyakne oder kleine Kratzer auf der Haut. Diese werden mit der Bildbearbeitung verschwinden. Sollte dein Baby äusserst trockene Haut haben, kannst du   1-2 Std. vor dem Shooting etwas Hautcreme auftragen und diese zusätzlich auch mitbringen.

Lockere  die Windel min. 1/2 bis 3/4 Stunde vor dem Neugeborenen-Shooting. So verhinderst du  Windelabdrücke auf der Babyhaut.

Möchtest du Familienmitglieder mit deinem Baby zusammen fotografieren, empfehle ich neutrale eher helle Oberteile, wichtig ist, dass diese unbedruckt sind. Es ist gut möglich, dass die Hände  bei Nahaufnahmen zum Einsatz kommen. Achte deshalb darauf, dass die Nägel und Hände gepflegt aussehen.

 

Und ganz zum Schluss: Geniesse dieses einmalige Erlebnis, schenk mir als Fotografin Vertrauen im Umgang mit deinem Baby und freue dich auf die wundervollen Erinnerungen!

 

 

TannerArt Fotografie, Gösgerstrasse 79, 5015 Erlinsbach, 078 895 03 70, info@tannerart.ch

 



Wichtig!!!

Auf dieser Homepage werden nur Bilder mit den Einverständnis der darauf abgebildeten Personen gezeigt.

Sämtliche Fotos auf www.tannerart.ch sind zudem urheberrechtlich geschützt und dürfen weder Kopiert

noch auf irgendeiner Weise weiterverwendet werden!